Rechtsanwalt Robert Oeltz
Rechtsanwalt Robert Oeltz

Bußgeld

Die Bußgeldsätze sind wieder erhöht worden. Die richtige Verteidigung gegen den Vorwurf, Verkehrsregeln verletzt zu haben, ist daher wortwörtlich „Geld wert“. Natürlich ist die Bedeutung umso höher, je schwerer der Verstoß wiegt oder je länger Ihr Sündenregister in Flensburg ist.

Die technischen Möglichkeiten der Verkehrsüberwachung werden immer ausgeklügelter. Es wird schwieriger und schwieriger, deren Schwachstellen zu erkennen. Natürlich wird es auch für die Beamten, die diese Technik bedienen müssen, immer schwieriger, alle Vorschriften und Bedienungsanweisungen einzuhalten. Nur dann ist das Ergebnis der Messung verwertbar. Allerdings bedeutet das zuallererst, einem Beamten tatsächlich nachzuweisen, Vorschriften nicht eingehalten zu haben.

Auch wenn es keine Möglichkeit gibt, die Verantwortlichkeit wegen einer Zuwiderhandlung vollständig abzuwenden, kann „Flensburg“ überlistet werden. Das zentrale Register für Verkehrszuwiderhandlungen in Flensburg hat ein kurzes Gedächtnis. Dauert ein Verfahren nur hinreichend lang, sind belastende Voreintragungen mit den bestehenden Punkten getilgt. Durch die geschickte Durchführung des Bußgeldverfahrens in allen Verfahrensabschnitten kann der Ausgang sehr günstig beeinflusst werden. Gelingt selbst dies nicht, können rechtzeitige Maßnahmen zum Punkteabbau Schlimmeres verhüten.

Ist die Fahrerlaubnis entzogen, kann die fachliche Beratung bei der schnellen, günstigen und erfolgreichen Wiedererteilung helfen.

Damit ich Ihren Fall prüfen kann, vereinbaren Sie einen Besprechungstermin oder lassen Sie mich Ihre Unterlagen prüfen. Zur Prüfung gegenüber der zuständigen Polizeidienststelle, dem Verkehrszentralregister in Flensburg oder dem Bußgeldrichter ermächtigen Sie mich durch Zusendung der unterzeichneten Vollmacht .

Nehmen Sie zur Vereinbarung eines Besprechungstermins gern mit mir Kontakt auf.

Hier finden Sie mich

Rechtsanwalt Robert Oeltz
Kurt-Eisner-Straße 68
04275 Leipzig

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter 

 

0341 / 14 99 61 92 oder

0176 / 975 94 338

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Bürozeiten

Mo bis Fr

8:00 bis 16:00 Uhr

 

und nach Vereinbarung!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Robert Oeltz